SPD OV Mayen

Grundschule Kürrenberg bleibt erhalten - SPD fragt nach

Pressemitteilung

Die Grundschule Kürrenberg ist nicht von einer Schließung bedroht. Das wurde der Mayener SPD auf Nachfrage vom SPD-Landtagsabgeordneten Marc Ruland bestätigt. „Es gibt eine Liste von Grundschulen in Rheinland-Pfalz, die nach aktuellen Leitlinien im Hinblick auf eine mögliche Schließung beurteilt werden sollen,“ so der Mayener SPD-Vorsitzende Dirk Meid. „Schulen, die nicht auf dieser Liste stehen, werden auch nicht geprüft.“ Und Kürrenberg sei nicht Teil dieser Übersicht, die der SPD vorliegt.

Für Kürrenbergs Ortsvorsteher Siegmar Stenner eine gute Nachricht. Ende Januar war bekannt geworden, dass Schulen, die zum Beispiel eine Mindestanzahl an Schülern oder Klassen nicht erreichen, von Schließung bedroht seien. In der Presse wurde auch Kürrenberg genannt. „Wir haben jetzt zum Glück Klarheit und wissen, dass Kürrenberg sich um die Grundschule keine Sorgen machen muss,“ freut sich der Ortschef. Für den Stadtteil sei die Schule ein wichtiger Standortfaktor. „Ich bin froh, dass uns die Grundschule erhalten bleibt und die kleinsten Mitbürger weiterhin im Stadtteil die Schule besuchen können.

 
 
 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

10.12.2018, 18:30 Uhr Fraktionssitzung

11.12.2018, 17:00 Uhr Stadtrat

13.12.2018, 15:00 Uhr Martktausschuss

Alle Termine

 

Suchen

 

Counter

Besucher:133
Heute:28
Online:1